Der Artikel wurde von Experten gepr√ľft

Was ist refraktive Chirurgie?

Die moderne Augenheilkunde bietet mit der refraktiven Chirurgie ausgereifte und sichere Methoden zur Korrektur von Sehschwächen.

refraktiv.com bietet transparente, qualitativ hochwertige Inhalte mit Fokus auf medizinischer Expertise, was √ľber Millionen Besucher generiert hat und zu Berichterstattungen in verschiedenen Medien f√ľhrt.
Mit dem Klinikfinder k√∂nnen Sie vertrauensw√ľrdige Fachexperten f√ľr refraktive Eingriffe finden, was Ihnen Sicherheit und Zuverl√§ssigkeit bei der Auswahl eines Arztes bietet.
Treten Sie unverz√ľglich und direkt mit erstklassigen √Ąrzten in Ihrer Umgebung in Kontakt und arrangieren Sie eine pers√∂nliche Beratung f√ľr Ihre gew√ľnschte Behandlung.
Bevorzugte Termine f√ľr Beratung und Behandlung

refraktiv.com ist bekannt aus

Daf√ľr stehen heute viele unterschiedliche Behandlungsmethoden der Augen zur Auswahl, die ein sehr breites Spektrum an Fehlsichtigkeiten korrigieren k√∂nnen.

Die Behandlungsbandbreite reicht von verschiedensten Augenlaser-Methoden bis hin zu Linsenimplantationen. In jedem Fall wird die Brechkraft des Auges behandelt, an der sowohl die Hornhaut als auch die Augenlinse beteiligt sind.

Augenlasern ‚Äď diese Behandlungen gibt es

Zur Korrektur einer Fehlsichtigkeit werden Augenlaser-Operationen[1][2][3] ¬†durch spezialisierte Augen√§rzte[1][2] durchgef√ľhrt. Auch k√∂nnen bestimmte Augenerkrankungen mit einem Lasereingriff behandelt werden.

Beim Augen lasern wird die Hornhaut des Auges so modelliert, dass ein scharfes Sehen ohne Brille oder Kontaktlinsen wieder möglich wird.

E-Book √ľber Augen Lasern herunterladen

Je nach St√§rke der Fehlsichtigkeit und weiteren individuellen Faktoren entscheidet der behandelnde Arzt, welche Behandlungsmethode f√ľr ein optimales Ergebnis angewendet werden sollte.[3]

Hier sind die wichtigsten Augenlaser-Methoden der refraktiven Chirurgie im √úberblick:

ReLEx SMILE - sanfte Laserkorrektur ohne Flap

  • Kurzsichtigkeit lasern: bis -10 Dioptrien
  • Hornhautverkr√ľmmung lasern: bis +5 Dioptrien
  • ab 1.470 ‚ā¨ pro Auge

LASIK - weit verbreitete und beliebte Methode

Femto-LASIK - fortschrittlichere Korrektur des klassischen LASIK

  • Kurzsichtigkeit lasern: bis -8 Dioptrien
  • Weitsichtigkeit lasern: bis +3 Dioptrien
  • Hornhautverkr√ľmmung lasern: ‚Äď
  • ab 925 ‚ā¨ pro Auge

Trans-PRK ‚Äď die modernste Alternative f√ľr sanftes Augenlasern

  • Kurzsichtigkeit lasern: bis ca -6 Dioprtien
  • Weitsichtigkeit lasern: bis ca. +3 Dioprtrien
  • Hornhautverkr√ľmmung lasern: bis ca. +/- 5 Dioptrien
  • ab 1.015 ‚ā¨ pro Auge

PRK - die älteste Methode zur Korrektur von Sehfehlern

  • Kurzsichtigkeit lasern: bis -6 Dioptrien
  • Weitsichtigkeit lasern: bis +4 Dioptrien
  • Hornhautverkr√ľmmung lasern: bis +5 Dioptrien
  • ca. 1.200 ‚ā¨ pro Auge

LASEK - Augenlaserbehandlung ohne Flap

  • Kurzsichtigkeit lasern: bis -6 Dioptrien
  • Weitsichtigkeit lasern: bis + 3 Dioptrien
  • Hornhautverkr√ľmmung lasern: bis +3 Dioptrien
  • ab 720 ‚ā¨ pro Auge

Wie diese kompakte Auflistung schon zeigt, unterscheiden sich die verschiedenen Augenlaser-Verfahren erheblich. Weitere wichtige Unterscheidungsmerkmale der Behandlungsmethoden sind beispielsweise:

Empfehlung: Um herauszufinden, ob Sie f√ľr Augen lasern geeignet sind, w√§re eine √§rztliche Erstberatung der n√§chste Schritt. Bei vielen Augenlaserzentren ist diese sogar kostenlos.

Linsenimplantation ‚Äď diese Behandlungen gibt es

Dank der Behandlung der Augenlinse[1][2][3] k√∂nnen auch extreme Sehschw√§chen mit hohen Dioptrie-Werten korrigiert werden. Ebenso sind Korrekturen bei sehr d√ľnner Hornhaut m√∂glich sowie bei Alterssichtigkeit und grauem Star.

Daher ist ein Linsenimplantat eine gute Alternative, wenn aus medizinischen Gr√ľnden keine Augenlaser-OP durchgef√ľhrt werden kann.

Hier sind die wichtigsten refraktiven Linsenbehandlungen aufgef√ľhrt:

Refraktiver Linsentausch - die körpereigene Linse wird ersetzt

  • Kurzsichtigkeit korrigieren von -6 bis -25 Dioptrien
  • Weitsichtigkeit korrigieren bis +14 Dioptrien
  • Hornhautverkr√ľmmung korrigieren bis +12 Dioptrien
  • ab 1.600 ‚ā¨ pro Auge

Linsenarten: Aphake Linsen ‚Äď Monofokallinse, Multifokallinse oder torisch[1][2][3]

Implantierte Kunstlinse - eine zusätzliche Linse wird eingesetzt

  • Kurzsichtigkeit korrigieren von -6 bis -23 Dioptrien
  • Weitsichtigkeit korrigieren bis +14 Dioptrien
  • Hornhautverkr√ľmmung korrigieren bis +6 Dioptrien
  • ab 2.000 ‚ā¨ pro Auge

Linsenart: Phake-Linsen ‚Äď Intraokularlinsen IOL[1][2]

Die Kosten f√ľr eine Linsenimplantation sind insbesondere abh√§ngig von der Ausf√ľhrung und Beschaffenheit der Kunstlinse selbst. Daher lassen Sie sich hierzu am besten von Ihrem behandelnden Augenarzt beraten, sodass Sie die ideale Linse f√ľr Ihre individuellen Anforderungen erhalten.

Empfehlung:
Somit könnte der nächste Schritt bzgl. der Linsenimplantation eine ärztliche Erstberatung sein. Die Erstberatung wird in vielen Augenzentren sogar kostenlos angeboten.

Möglichkeiten und Chancen der refraktiven Chirurgie

Mit der refraktiven Chirurgie lassen sich Fehlsichtigkeiten[4] entweder deutlich reduzieren oder sogar vollständig korrigieren. Diese Sehschwächen lassen sich mit moderner Augenheilkunde behandeln[3]:

Wie bei jeder medizinischen Behandlung diagnostiziert Ihr behandelnder Augenarzt, welches Verfahren f√ľr die Korrektur Ihrer Sehschw√§che am besten geeignet ist. Hierf√ľr wird eine umfassende Voruntersuchung durchgef√ľhrt, in der auch die gesamte k√∂rperliche Konstitution ber√ľcksichtigt wird. In

Einem anschlie√üenden Beratungsgespr√§ch kl√§rt Sie Ihr Arzt √ľber Ihre pers√∂nlichen Behandlungsm√∂glichkeiten auf.

Wie die refraktive Chirurgie entstanden ist

Bereits im 13. Jahrhundert wurden Brillen eingesetzt, um eine Sehschwäche auszugleichen. Die refraktive Chirurgie entwickelte sich dagegen erst im 20. Jahrhundert. Die ersten Experimente starteten in den 1930er Jahren und ab 1978 wurde das damalige Verfahren (die radiäre Keratomie) vorrangig in den USA sowie in der Sowjetunion bei der Kurzsichtigkeit eingesetzt.

Im Jahr 1983 wurde erstmals die refraktive Korrektur mittels Excimerlaser beschrieben und 1987 in Berlin angewandt. Das damalige PRK-Verfahren entwickelte sich in den 90er Jahren zum LASEK-Verfahren weiter. 1989 folgte die heute noch sehr beliebte, weiterentwickelte Form: LASIK.

Hier finden Sie weiterf√ľhrende Informationen zur Entwicklung des Augen laserns.

Mehr als 150.000 Augen-OPs im Jahr und die Tendenz ist steigend

Die ambulanten und risikoarmen Laserkorrekturen werden immer beliebter. So waren es laut einer Erhebung der VSDAR (Verband der Spezialkliniken f√ľr Augenlaser und refraktive Chirurgie e. V.) in 2016 rund 100.000 Patienten, die sich allein in Deutschland ihre Fehlsichtigkeit mit einer Laserbehandlung korrigieren lie√üen.

Mittlerweile sprechen wir schon von rund 150.000 Lasereingriffen pro Jahr. Und der Aufw√§rtstrend ist ungebrochen, obwohl Augenlaser-Patienten mit Kosten von ca. 1.000 ‚ā¨ pro Auge aufw√§rts rechnen m√ľssen und diese in der Regel nicht von der Krankenkasse √ľbernommen werden.

Jedoch sprechen die Behandlungserfolge f√ľr sich. Und dank einer Augenlaser-Behandlung k√∂nnen viele Menschen selbst mit einer starken Sehschw√§che wieder auf ein optimales Sehverm√∂gen hoffen.

Hinweis: Bei den angegebenen Dioptrie-Werten und Kosten handelt es sich um generelle Richtwerte. Diese können jedoch variieren je nach eingesetzter Lasertechnologie und persönlicher Veranlagung.

Quellen
  1. Bewertung und Qualit√§tssicherung refraktiv-chirurgischer Eingriffe durch die DOG und den BVA ‚Äď KRC-Empfehlungen (Link: https://www.aad.to/krc/qualit.pdf)
  2. Deutsches √Ąrzteblatt: ‚ÄěBasiswissen refraktive Chirurgie Korrektur von Refraktionsfehlern mit modernen chirurgischen Verfahren‚Äú ver√∂ffentlicht in der Ophthalmologe 2014 (Link https://www.aerzteblatt.de/archiv/59160/Basiswissen-refraktive-Chirurgie)
  3. Augenärzte informieren: Operationen zur Beseitigung von Fehlsichtigkeiten herausgegeben vom Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA) und der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG) Stand 2008 (Link: http://cms.augeninfo.de/fileadmin/PDF/lasik.pdf)
  4. Deutsches √Ąrzteblatt: ‚ÄěBasiswissen refraktive Chirurgie‚Äú Korrektur von Refraktionsfehlern mit modernen chirurgischen Verfahren in 2008 (Link: https://www.aerzteblatt.de/archiv/59160/Basiswissen-refraktive-Chirurgie)

Kostenloses eBook: Augen lasern

7-Schritte-Plan & Tipps
Wichtige Fragen
N√ľtzliche Checklisten
Wertvolle Vorlagen
Mit dem Klick stimmen Sie unserem Datenschutz zu.
Danke. Sie erhalten Ihr E-Book in K√ľrze.
Oops! Hier ist etwas schiefgegangen.

Fragen & Antworten

Refraktive Chirurgie ist eine Sammelbezeichnung f√ľr verschiedene operative Verfahren zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten. Ziel ist es, die Brechkraft des Auges so zu ver√§ndern, dass Lichtstrahlen korrekt auf der Netzhaut fokussieren, um klares Sehen ohne Brille oder Kontaktlinsen zu erm√∂glichen.

Zu den bekanntesten Verfahren gehören

‚Äć

LASIK (Laser in situ Keratomileusis),

PRK (Photorefraktive Keratektomie),

LASEK (Laser-Assisted Subepithelial Keratomileusis) und

ReLEx SMILE (Small Incision Lenticule Extraction).

‚Äć

Je nach individuellem Fall und Fehlsichtigkeit kann eines dieser Verfahren geeignet sein.

Im Allgemeinen sollten Kandidaten f√ľr die refraktive Chirurgie mindestens 18 Jahre alt sein, eine stabile Sehst√§rke f√ľr mindestens ein Jahr haben und keine ernsthaften Augenerkrankungen haben.

Eine detaillierte Untersuchung und Beratung durch einen Augenarzt sind notwendig, um die Eignung festzustellen.

Der Heilungsprozess kann je nach gewähltem Verfahren variieren. Bei LASIK und SMILE ist die Genesung in der Regel schneller und weniger schmerzhaft als bei PRK oder LASEK.

‚Äć

Dennoch ist es wichtig, den Anweisungen des Augenarztes zu folgen und alle Nachsorgeuntersuchungen wahrzunehmen.

Die Kosten f√ľr refraktive Chirurgie k√∂nnen stark variieren und sind oft nicht durch die gesetzliche Krankenversicherung abgedeckt.

‚Äć

In Deutschland bewegen sich die Kosten f√ľr ein Auge oft zwischen 1.000 und 3.000 Euro, je nach Methode und Arzt.

Nur 3 Schritten zu Ihrem Experten

Klinikfinder starten

Geben Sie Ihre PLZ ein und suchen Sie in Ihrer Region

Ansicht Experten Auswahl refraktiv

Expertenauswahl entdecken

Transparenter Überblick der Qualifikationen & Kosten

Mobil Video Call mit Augen Experten

Beratung vereinbaren

Vor Ort oder als Sprechstunde als bevorzugter Termin

Experten f√ľr das Augen lasern vor Ort

Entdecken Sie bequem und schnell erstklassige Experten f√ľrs Augen lasern in Ihrer N√§he. In nur 3 Schritten hochmodernen Augenlaserzentren und erstklassigen √Ąrzten finden, durch die Sie Ihrem Traum von der Freiheit ohne Brillen und Kontaktlinsen n√§her kommen k√∂nnen.